Belzona International

Gegründet im Jahr 1952 in Großbritannien, hat sich Belzona von seiner anfänglichen Spezialisierung des Flammspritzens von Stahl mit Zink zum Schutz vor Korrosion zu einem führenden Unternehmen im Bereich industrieller Schutzbeschichtungen und Polymer-Reparaturverbundwerkstoffe entwickelt. Mit seinen bewährten Produkten für Wiederaufbau, Reparatur und Instandhaltung von Maschinen, Anlagen, Ausrüstung, Gebäuden und Bauten ist Belzona in nahezu allen Branchen erfolgreich tätig.

Seit Jahrzehnten entwickelt Belzona dank seines intensiven Forschungs- und Entwicklungsprogramms Lösungen, die die stets steigenden Anforderungen von Industrie und Handel erfüllen. Belzonas zinkreiche Polymerbeschichtungen haben sich mittlerweile zu einer technologisch anspruchsvollen und hochwertigen Produktpalette von Polymersystemen und Instandhaltungslösungen entwickelt, die heute zu den fortschrittlichsten und technisch ausgereiftesten auf dem Markt zählen.

Belzonas internationaler Unternehmenssitz sowie die Forschungs- und Entwicklungslaboratorien sind in Harrogate (Großbritannien) beheimatet. Weitere Geschäftsstellen befinden sich in Miami (USA) und Chonburi (Thailand).
Mit seinen weltweiten Vertretungen und einem globalen Vertriebsnetz, das mehr als 140 Vertragshändler in 120 Ländern umfasst, bietet Belzona weltweit umfassende Unterstützung und Fachkenntnis bei der Anwendung seiner Produkte.

Mehr Informationen: www.belzona.de